Samstag, 18. Mai 2019, 10:30 Uhr
Bei der Tour durch das Münchner Funkhaus
stehen die Radioprogramme im Mittelpunkt.
Das Funkhaus liegt an der Arnulfstraße in der
Münchner Innenstadt.
Hier findet man die Sendezentrale Hörfunk,
die Programmredaktionen, Intendanz und Direktionen.

Die Tour startet im Foyer Hopfenstraße.
Zu Beginn wird man über Geschichte, Organisation und (digitale) Programmangebote von BR und ARD informiert. Weiter werden die Musikstudios besichtigt.
In den Hörspielstudios erfährt man, wie eine Hörspielproduktion abläuft.
In den Sendekomplexen von Bayern 1 und BAYERN 3 kann man die Moderatorinnen und Moderatoren bei ihrer Arbeit erleben und die redaktionellen und technischen Abläufe einer Radiosendung live sehen.

Treffpunkt in Glonn am Schulparkplatz
Abfahrt um 9:52 Uhr von Grafing mit dem Meridian zum Hauptbahnhof.
Es werden Fahrgemeinschafen gebildet: Abfahrt in Glonn 9:30 Uhr
Anschließend Einkehr im Augustiner oder individuelle Heimreise
Teilnehmerzahl: Max. 20 Personen

Anmeldung und Infos bei Fam. Gröbmayr, Tel. 0 80 93 / 1024

Kategorien: Programm