Glonner Adventsweg 2019

Im vorweihnachtlichen Trubel wird schnell vergessen, wie schön die Adventszeit sein kann. Im Advent wächst bei vielen der Wunsch nach Miteinander und Gemeinschaft, aber auch nach Entschleunigung und „zur Ruhe kommen“.
Aus diesem Grund organisiert die Kolpingfamilie Glonn seit vielen Jahren,
vom 01. bis 24. Dezember, den „Glonner Adventsweg“.
Dieser soll dazu beitragen, die Adventszeit besinnlicher zu erleben und sich miteinander der Vorbereitung auf Weihnachten zuzuwenden.

Auch heuer werden wieder Privat- und Geschäftsleute in Glonn und Umgebung gesucht, die ein Fenster ihrer Wohnung oder ihres Hauses schmücken wollen und somit Kinder und Erwachsene einladen, am jeweiligen Abend,
ab 17:30 Uhr, ihr Fenster zu „besuchen“.
Was die Fensterschmücker/-innen anbieten, ist ihnen selbst überlassen. Es sollte jedoch nicht zu viel sein, damit der eigentliche Sinn des „Adventsfensters“ nicht in den Hintergrund gerät.

Die Vorstandschaft der Glonner Kolpingfamilie bedankt sich schon jetzt bei allen, die sich am Adventsweg beteiligen.

Anmeldung bis 16.11.2019
Organisation und Infos:
Fam.Neumaier/Niederhammer, Tel. 0 80 93 / 30 03 83

Kategorien: Programm